Dienstag, 24. Januar 2017

Neuzugänge im Januar 2016 # 1

Hallo meine Lieben! 

In diesem Monat ist irgendwie ein bisschen der Wurm drin, sodass ich leider erst jetzt dazu komme euch meine wunderbaren Neuzugänge zu zeigen. Mittlerweile habe ich auch schon ein paar der Bücher ( "Insomnia", "Eleanor", "All the pretty Lies" und "Sexy Secrets" ) gelesen. Auf die anderen Bücher bin ich super gespannt und ich finde es ist schon jetzt eine tolle Mischung geworden! 

Kennt ihr schon manche der Titel? Wollt ihr eines der Bücher vielleicht auch noch lesen? Ich freue mich auf eure Kommentare! 

Liebe Grüße, eure Petra


Donnerstag, 19. Januar 2017

Rezension: Sorge dich nicht, Seele von Margot Käßmann

Titel: Sorge dich nicht, Seele 

Autorin: Margot Käßmann

Illustratorin: K. Johlige - Tolstoy

Verlag: Adeo

Seitenzahl: 256

ISBN-10: 3863341120

ISBN-13: 978-3863341121

Preis: 17,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Das Leben wirft nahezu täglich neue Fragen auf. Und die Antwort fällt uns oft so schwer: Warum muss das ausgerechnet mir passieren? Und warum gerade jetzt?

Viele haben angesichts der gesellschaftlichen Entwicklungen Zukunftsangst und fragen sich besorgt: 'Wo wird das alles enden?' Oder: 'Kann ich persönlich noch einmal neu anfangen?'

Margot Käßmann kennt solche Fragen - von sich selbst und aus zahllosen Briefen, die sie Tag für Tag geschickt bekommt. In ihrem neuen Buch versucht sie, Antworten zu formulieren. Offen, ganz persönlich, warmherzig, voller Liebe zum Menschen.

Entstanden ist ein Buch, das vielen aus der Seele spricht. Ein Ratgeber, der Mut macht, das Morgen hoffnungsvoll zu wagen, ganz egal wie kompliziert das Heute gerade ist. Mit feinfühligen Bildern der Künstlerin Kristina Johlige Tolstoy.

 

Mittwoch, 18. Januar 2017

Kurzrezension: Krähenmutter von Catherine Shepherd

 

Titel: Krähenmutter

Autorin: Catherine Shepherd

Verlag: Piper Taschenbuch

Seitenzahl: 288 

ISBN-10: 3492309658

ISBN-13: 978-3492309653

Preis: 9,99 Euro 









Inhalt: 

LKA-Ermittlerin Laura Kern steht vor einem Rätsel. Ein Kind wurde am helllichten Tag aus einem Supermarkt entführt, doch es gibt keine Lösegeldforderung. Auch die Eltern schweigen sich aus – stecken sie womöglich mit den Tätern unter einer Decke? Laura und ihr Partner Max kämpfen sich durch einen Strudel widersprüchlicher Zeugenaussagen, während ihnen das Innenministerium im Nacken sitzt. Doch dann verschwindet der Vater des Kindes. Und dem LKA läuft die Zeit davon ...

 

Dienstag, 17. Januar 2017

Rezension: Alma & Jasmin von Caro Martini

 

Titel: Alma & Jasmin

Autorin: Caro Martin

Verlag: dtv

Seitenzahl: 304

ISBN-10: 3423216409

ISBN-13: 978-3423216401

Preis: 9,95 Euro 









Inhalt: 

»Was haben Sie sich dabei gedacht, mir meinen Körper zu klauen?«

Bei einem Zusammenprall in der Straßenbahn switchen die Seelen der 28-jährigen Jasmin und der 82-jährigen Alma jeweils in den Körper der anderen. Bis beide den Tausch bemerken, ist das Chaos schon perfekt. Notgedrungen versuchen sie erst einmal, das Beste daraus zu machen. Während die »verjüngte« Alma lernt, wie man lange, heiße Clubnächte übersteht, mischt die »gealterte« Jasmin in schwarzer Motorradkluft und mit losem Mundwerk die Seniorenwelt auf. Aber soll das jetzt etwa für immer so bleiben? Als dann noch die Liebe ins Spiel kommt, wird es erst richtig kompliziert ...

 

Montag, 16. Januar 2017

Kurzrezension: Die geheime Sprache der Liebe von Mia Sheridan

Titel: Die geheime Sprache der Liebe

Autorin: Mia Sheridan

Übersetzerin: Uta Hege

Verlag: Piper Taschenbuch

Seitenzahl: 384

ISBN-10: 3492308430

ISBN-13: 978-3492308434

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Manchmal sagt eine kleine Geste mehr als tausend Worte ... 

Als Bree in der verschlafenen Kleinstadt Pelion ein Häuschen am See mietet, findet sie endlich die Ruhe, die sie so verzweifelt sucht. Doch dann trifft sie Archer Hale, den zurückgezogen lebenden Außenseiter, von dem die anderen Bewohner nur wissen, dass er bei einem Unfall vor Jahren seine Eltern verloren hat – und seine Stimme. Niemand kennt jedoch die genauen Umstände dieses Unglücks, und Archer meidet seither jeden Kontakt zu seinen Mitmenschen. Brees Neugier ist geweckt, und es gelingt ihr, eine zarte Verbindung mit dem verschlossenen jungen Mann zu knüpfen, der schon bald nicht mehr anders kann, als sich ihr zu öffnen. 

 

Sonntag, 15. Januar 2017

Kurzrezension: All the pretty Lies - Befreie mich von M. Leighton

Titel: All the pretty Lies - Befreie mich

Band: 2 von 3

Autorin: M. Leighton

Übersetzerinnen: Julia Flynn, Ursula C. Sturm

Verlag: Heyne

Seitenzahl: 304

ISBN-10: 345341926X

ISBN-13: 978-3453419261

Preis: 9,99 Euro

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt: 

Kennedy Moore hat Jahre gebraucht, um ihr Leben wieder zu ordnen, nachdem Reese Spencer es zerstört hatte. Heute ist sie stark und unabhängig und verfolgt ihren Traum – Tänzerin zu werden. Da taucht eines Tages Reese auf und verspricht ihr, ein Vortanzen zu arrangieren. Kennedy muss nichts weiter tun, als hart zu arbeiten und Reese zu widerstehen. Klingt gar nicht so schwer, oder?

 

Samstag, 14. Januar 2017

Neuerscheinungen im Februar 2017 # 2

Hallo ihr Lieben, 

heute habe ich auch schon den zweiten Teil der Neuerscheinungen des kommenden Monats Februar für euch! Habt ihr im ersten Teil noch nichts entdecken können? Dann findet sich ja vielleicht diesmal das ein oder andere Buch für euch! Verratet mir doch, welcher Titel euch am meisten interessiert. Ich freue mich über jeden Kommentar! 

Liebe Grüße, eure Petra