Sonntag, 20. August 2017

Neuerscheinungen im September 2017 # 2

Hallo ihr Lieben!

Heute habe ich auch schon den zweiten Ausblick auf die kommenden Neuerscheinungen im September für euch! Ich habe wieder eine schöne Auswahl an vielversprechenden Geschichten gefunden. 

Meine Neugier ist besonders bei diesen Bücher geweckt worden: "Licht in tiefer Nacht", "Das Erbe der Hohensteins", "Die Magie der Lüge", "Lieber Daddy Long Legs", "Der verbotene Liebesbrief", "54 Minuten" und "Ivory & Bone".



Welche der Bücher sprechen euch am meisten an? Welchen Titel wollt ihr unbedingt lesen? 

Ich freue mich auf eure Kommentare!

Liebe Grüße, Petra

 

 

 1. "Wie der Wind und das Meer" von Lilli Beck

18.09.2017

»Halt dein Gesicht in den Regen, jeder Tropfen ist ein Kuss von mir ...«
München, April 1945. Nach einem verheerenden Fliegerangriff irrt der elfjährige Paul mit einem Koffer durch die Trümmerlandschaft. Auf der Suche nach einem Versteck trifft er auf ein kleines Mädchen. Sie heißt Sarah, hat wie er ihre Familie verloren – und sieht Pauls Schwester verblüffend ähnlich. Um in der verwüsteten Stadt nicht allein zu sein und von den Behörden nicht getrennt zu werden, schließen Paul und Sarah einen Pakt: Von nun an werden sie sich als Geschwister ausgeben. Ihr Plan geht auf. Doch wie hätten sie ahnen können, dass Jahre später ihre Notlüge ihr Verhängnis werden würde – und dass sie sich würden verstecken müssen, um sich lieben zu dürfen …

Quelle: Amazon 

 

2. "Der schwarze Thron - Die Königin" von Kendare Blake

25.09.2017

 Drei Schwestern. Drei magische Talente. Nur eine Krone.
Mirabella, Katharine und Arsinoe sind Drillinge, jede eine Anwärterin auf den Thron der Insel Fennbirn. Ihr Reich verlangt nach einer neuen Königin – doch damit eine von ihnen die Herrschaft erlangen kann, muss sie ihre beiden Schwestern eigenhändig töten. Der Kampf um den Thron ist längst entbrannt, und jede Königin muss sich entscheiden, ob sie leben oder sterben will. Doch während zwei von ihnen noch gegen ihre Bestimmung rebellieren, schreckt die Dritte auf dem Weg zur Krone vor nichts zurück. 

Quelle: Amazon 

 

3. "Der Jasmingarten" von Simonetta Agnello Hornby

04.09.2017

 Sizilien Anfang des 20. Jahrhunderts: Die bildschöne Maria wächst als Tochter des Anwalts Ignazio Marra in wohlbehüteten Verhältnissen auf. Ihre Eltern sind außergewöhnlich liberal und erziehen Maria zu einer eigenständigen Persönlichkeit. Doch als der reiche, deutlich ältere Bergwerksbesitzer Pietro Sala um Marias Hand anhält, sagt das lebenslustige Mädchen ja – aus einer Mischung aus Neugier und Vernunft heraus. Ihr Herz gehört jedoch Giosué, der als Ziehsohn in ihrer Familie aufwuchs. Zunächst versucht Maria, Pietro eine gute Ehefrau zu sein. Als der Lebemann aber immer mehr seiner Spielsucht anheimfällt, sucht Maria die Nähe von Giosué. Der Beginn einer jahrelangen heimlichen Liebe, die auch vor dem Hintergrund der bewegten Zeit immer gefährlicher wird.

Quelle: Amazon 

 

4. "Die Kinder" von Wulf Dorn

04.09.2017

 Auf einer abgelegenen Bergstraße wird die völlig verstörte Laura Schrader aus den Trümmern eines Wagens geborgen. Im Kofferraum entdecken die Retter eine grausam entstellte Leiche. Als die Polizei den Psychologen Robert Winter hinzuzieht, wird dieser mit dem rätselhaftesten Fall seiner Karriere konfrontiert: Die Geschichte, die Laura Schrader ihm erzählt, klingt unglaublich. Doch irgendwo innerhalb dieses Wahnkonstrukts muss die Wahrheit verborgen sein. Je weiter Robert vordringt, desto mehr muss er erkennen, dass die Gefahr, vor der Laura Schrader warnt, weitaus erschreckender ist als jeder Wahn.

Quelle: Amazon

 

5. "Die Wellington Saga - Verlangen" von N. Figueras & J. Whitman

18.09.2017

 Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...
Antonia, die umwerfend schöne und uneheliche Tochter des berühmten Carlos Del Campo, war schon immer die Außenseiterin der Familie. Auch ihr großes Talent im Umgang mit Pferden half ihr bislang nicht, den Respekt des Del-Campo-Clans zu erlangen. Als sie den charmanten Lorenzo kennenlernt, findet sie endlich die Geborgenheit, die sie schon so lange sucht. Aber Antonias Vergangenheit bedroht ihr neugewonnenes Glück …
Band 3 der romantischen Wellington-Trilogie!

Quelle: Amazon 

 

6. "Licht in tiefer Nacht" von Nora Roberts

25.09.2017

 Die prächtige Bodine Ranch in Montana ist ein Familienunternehmen und die Heimat von vier Generationen. Bodine Longbow hat die Ranch zu einem florierenden Resort ausgebaut und führt geschickt ein großes Team an. Seit Kurzem arbeitet auch der irritierend charmante Callen Skinner für sie, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Es wäre ein idyllischer Ort, wenn nicht seit Jahren ein dunkler Schatten über der Familie liegen würde. Bodines Tante, Alice, lief mit achtzehn fort und wurde nie wieder gesehen. Die jüngeren Longbows glauben, dass sie tot ist. Aber Alice lebt. Sie ist nicht weit von ihrer Heimat entfernt und Teil einer Familie, die sie nicht selbst gewählt hat.

Quelle: Amazon 

 

7. "Arena" von Holly Jennings

01.09.2017

 Eine neue Heldin erobert die Fans von Ready Player One und Die Tribute von Panem

Im Jahr 2054 ist das Sterben Alltag in Kali Lings Job: Sie ist eine virtuelle Gladiatorin, eine der besten in der Profi-Liga, die jedes Wochenende die Massen vor die Bildschirme zieht und Milliarden einspielt. Zwar beendet ein virtueller Todesstoß nicht wirklich Kalis Leben, doch der Schmerz ist höchst real. Zum Ausgleich winken Ruhm, schnelles Geld und wilde Partys.
Als ihr Teamkapitän Nathan an einer Überdosis stirbt, wird Kali zum ersten weiblichen Kapitän befördert. Mit dem attraktiven, arroganten Rooke stellt man ihr jedoch auch einen neuen Kollegen an die Seite, der sie in mehr als einer Hinsicht herausfordert. Dann begeht Kali den Fehler, Fragen nach Nathans Tod zu stellen …

Leben und Sterben in der virtuellen Welt - Holly Jennings temporeiche Dystopie garantiert ein Leseerlebnis auf der Überholspur

Quelle: Amazon 

 

8. "Das Erbe der Hohensteins" von Anna Jonas

01.09.2017

Im Jahr 1925 strahlt das Hotel am Drachenfels in bewährter Pracht. Die Goldenen Zwanziger bescheren dem Grand Hotel eine Schar illustrer Gäste und schillernder Abendveranstaltungen. Auch Valerie, die schöne Tochter des Hoteliers, genießt das Leben in vollen Zügen und verdreht zahlreichen Männern die Köpfe. Ihr Bruder Ludwig dagegen hadert mit seinem Schicksal als Hotelerbe. Viel lieber würde er nach Amerika aufbrechen und dort sein Glück als Ingenieur versuchen. Doch seine Verlobte Charlotte von Domin schreckt vor keiner Heimtücke zurück, um ihn von seinen Plänen abzubringen …

Quelle: Amazon 

 

9. "Feuerläufer" von Paul Finch

01.09.2017

Ein perfider Killer macht England unsicher, und Mark Heckenburg ist ihm dicht auf den Fersen. Die Ermittlungen führen den Detective in seine Heimat, die heruntergekommene Industriestadt Bradburn. Doch hier versteckt sich nicht nur der Mörder, ein Brandstifter fackelt Häuser und Menschen ab. Bald findet Heck heraus, dass zwischen den Bossen der Bradburner Unterwelt Krieg herrscht. Und er muss es nicht nur mit gleich zwei Killern aufnehmen, sondern auch mit seiner eigenen Vergangenheit …

Quelle: Amazon 

 

10. "Kant und das kleine rote Kleid" von Lamia Berrada - Berca

01.09.2017

 In der Hoffnung auf ein besseres Leben verlässt eine junge Frau ihr Land und folgt ihrem Mann nach Paris. Aber ihre Träume erfüllen sich nicht in dieser glitzernden Stadt: Noch immer trägt sie eine Burka, ihr Mann bestimmt über sie, und sie ist einsam. Doch eines Tages entdeckt sie in einem Schaufenster ein bezauberndes rotes Kleid. Immer wieder geht sie daran vorbei, beseelt von dem Wunsch, es einmal zu tragen und sich frei zu fühlen. Wenig später fällt ihr ein Buch von Kant in die Hände. Sie versteckt es vor ihrem Mann und beginnt gemeinsam mit ihrer kleinen Tochter, heimlich darin zu lesen. Allmählich spürt sie, wie nicht nur das Kleid, sondern auch Kants Worte in ihr eine leise Sehnsucht wecken – den Schleier zu lüften, der sie vom Leben trennt, und endlich den Horizont zu berühren, von dem sie bislang nur geträumt hat…

Quelle: Amazon 

 

11. "Lieber Daddy Long Legs" von Jean Webster

29.09.2017

Fast 18 Jahre hat Judy Abbott im Waisenhaus gelebt. Wegen ihrer literarischen Begabung wird sie nun von einem geheimnisvollen Wohltäter aufs College geschickt. Der Mann möchte namenlos bleiben, Judy soll ihm aber jeden Monat einen Brief über ihre Fortschritte schreiben. Voller Begeisterung stürzt sich Judy in dieses unbekannte Leben. Mehr als einmal im Monat schreibt sie „Mr Smith“, denn sie hat ja sonst niemanden auf der Welt, mit dem sie ihre Erlebnisse teilen kann. Briefe voller Witz, über Hüte und Literatur, über neue Freundschaften und immer öfter auch über den sympathischen Jervis Pendleton.

Quelle: Amazon  

 

12. "Für immer Weihnachten" von Linda Winterberg

15.09.2017

Weihnachten heilt alle Herzen

Frankfurt 1951: Eva hat ihren Mann im Krieg verloren. Ihre kleine Tochter Lotte wurde beim Spielen auf einem Trümmergrundstück verletzt und humpelt seitdem. Nun hofft Eva auf einen Neuanfang mit Paul, aber auch ihn lassen die Erlebnisse des Krieges nicht los, und seine wütenden Ausbrüche machen ihrer Tochter Angst. Doch dann begegnet Lotte einem Zwergesel, der ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Mit seiner Hilfe erleben die drei Verlorenen ihr ganz persönliches Weihnachtswunder und schaffen es, das Leid der Vergangenheit zu überwinden – und eine Familie zu werden.

Quelle: Amazon 

 

13. "Die Magie der Lüge" von Nicole Gozdek 

01.09.2017

Anderta Passario führt ein Doppelleben. Tagsüber ist sie eine harmlose Wahrsagerin, nachts eine gerissene Diebin. Sie ist glücklich. Doch eines Tages verändert ein Zauber die Wirklichkeit und Anderta scheint die Einzige zu sein, die sich an ihre Vergangenheit erinnert. War ihr ganzes Leben nur eine Lüge? Anderta ist wild entschlossen, ihr altes Leben mit allen Mitteln von dem schuldigen Magier zurückzufordern: Tirasan Passario. Dieser ahnt zwar nichts von Andertas Plänen, aber auch ihn schmerzt der Verlust seiner Vergangenheit. Gerade die Beziehung zu seinem Freund Rustan ist komplizierter denn je, denn Tirasan weiß genau, was dieser heimlich für ihn empfindet – nur hat Rustan sein Liebesgeständnis von einst vergessen. Dabei war Tir ihm noch eine Antwort schuldig! Doch sowohl Anderta als auch Tirasan müssen feststellen, dass es nichts bringt, der Vergangenheit nachzutrauern, wenn man die Gefahren der Gegenwart nicht erkennt.

Quelle: Amazon 

 

14. "Der verbotene Liebesbrief" von Lucinda Riley

18.09.2017

Als der berühmte Schauspieler Sir James Harrison in London stirbt, trauert das ganze Land. Die junge Journalistin Joanna Haslam soll in der Presse von dem großen Ereignis berichten und wohnt der Trauerfeier bei. Wenig später erhält sie von einer alten Dame, die ihr dort begegnet ist, einen Umschlag mit alten Dokumenten – darunter auch einen Liebesbrief voller mysteriöser Andeutungen. Doch wer waren die beiden Liebenden, und in welch dramatischen Umständen waren sie miteinander verstrickt? Joannas Neugier ist geweckt, und sie beginnt zu recherchieren. Noch kann sie nicht ahnen, dass sie sich damit auf eine Mission begibt, die nicht nur äußerst gefährlich ist, sondern auch ihr Herz in Aufruhr versetzt – denn Marcus Harrison, der Enkel von Sir James Harrison, ist ein ebenso charismatischer wie undurchschaubarer Mann ... 

Quelle: Amazon 

 

15. "Seelenkinder" von Sarah Hilary 

11.09.2017

Ein grauenvoller Fund: Im Garten seines Hauses in einer Londoner Neubausiedlung entdeckt Familienvater Terry Doyle einen alten Bunker – und darin, dreieinhalb Meter tief in der Dunkelheit, zwei Kinderleichen. Für das Team um Detective Marnie Rome türmen sich die Fragen auf: Wer waren die Kinder? Warum wurden sie nie als vermisst gemeldet? Welche Rolle spielt Clancy, der verhaltensauffällige Ziehsohn von Terry? Die Begegnung mit Clancy ist für Marnie wie eine Falltür in die Vergangenheit – er erinnert sie an ihren Adoptivbruder Stephen, den Mörder ihrer Eltern. Und als Clancy plötzlich mit Terrys leiblichen Kindern verschwunden ist, ahnt Marnie: Jetzt zählt jede Sekunde. 

Quelle: Amazon 

 

16. "Bis das Glück uns findet" von Lucy Dillon

18.09.2017

 Nancy ist vier Jahre alt, fast fünf. Sie plappert wie ein Wasserfall: beim Frühstück, im Kindergarten, mit ihren Stofftieren. Doch an einem kalten Wintermorgen wird alles anders. Nancys Eltern trennen sich – und sie verstummt. Nancys Tante Eva ist vierundvierzig, fast fünfundvierzig. Vor Jahren verliebte sie sich Hals über Kopf in den deutlich älteren Michael. Es ist das große Glück – bis er unerwartet stirbt und Eva allein zurückbleibt. Doch dann tritt ihre Nichte Nancy unerwartet in Evas Leben. Und bald entwickelt sich eine besondere Freundschaft zwischen dem stillen Mädchen und der Frau, die erkennt, dass das Glück einen manchmal von ganz allein findet ...

Quelle: Amazon 

 

17. "54 Minuten" von Marieke Nijkamp

21.09.2017

 Nr. 1 »New York Times«-Bestseller

Marieke Nijkamps packender Roman, der zum Riesenüberraschungserfolg in den USA wurde, behandelt ein brisantes Thema und wirkt wie ein Echo aktueller Ereignisse: Amok in der Schule.

54 Minuten, die alles zerstören

Es passiert nicht viel im verschlafenen Opportunity, Alabama. Wie immer hält die Direktorin in der Aula der Highschool ihre Begrüßungsrede zum neuen Schulhalbjahr. Es ist dieselbe Ansprache wie in jedem Schulhalbjahr. Währenddessen sind zwei Schüler in das Büro der Schulleitung geschlichen, um Akten zu lesen. Draußen auf dem Sportgelände trainieren fünf Schüler und ihr Coach auf der Laufbahn für die neue Leichtathletiksaison. Wie immer ist die Rede der Dirketorin exakt um zehn Uhr zu Ende. Aber heute ist alles anders.

Als Schüler und Lehrer die Aula verlassen wollen, kann man die Türen nicht mehr öffnen. Einer beginnt zu schießen.
Tyler greift seine Schule an und macht alle fertig, die ihm unrecht getan haben.
Aus der Sicht von vier Jugendlichen entfaltet sich der Amoklauf, bis die letzte Kugel verschossen ist.

Quelle: Amazon 

 

18. "Ivory & Bone" von Julie Eshbaugh

21.09.2017

Loosely inspired by Pride and Prejudice, Ivory and Bone is an enthralling tale of high-stakes survival, blinding betrayal, and star-crossed love.

Hunting, gathering, and keeping his family safe—that’s the life seventeen-year-old Kol knows. Then bold, enigmatic Mya arrives from the south with her family, and Kol is captivated. He wants her to trust him, but any hopes of impressing her are ruined when he makes a careless—and nearly grave—mistake. What Kol doesn’t know is that underneath Mya’s cool disdain is a history wrought with loss that comes to light when another clan arrives. With them is Lo, an enemy from Mya’s past who Mya swears has ulterior motives.

As Kol grows closer to Lo, tensions between Mya and Lo escalate until violence erupts. Faced with shattering losses, Kol is forced to question every person he’s trusted. One thing is for sure: this was a war that Mya or Lo—Kol doesn’t know which—had been planning all along.

With riveting action and illustrative prose that leaps from the page, Julie Eshbaugh will have readers mesmerized and thirsty for more…So don’t miss the sequel, Obsidian and Stars. 

Quelle: Amazon 

 

19. "Das Glück des Zauberers" von Sten Nadolny

01.09.2017

»Allem Zauber wohnt ein Anfang inne«: So formulierte es sein Berliner Lehrmeister Schlosseck gern - und die Anfänge des Zauberers Pahroc reichen zurück in die Jahre vor dem ersten Weltkrieg. Schon bald kann Pahroc durch die Lüfte spazieren, später lernt er durch Wände zu gehen und für Sekunden aus Stahl zu sein, was ihm dabei hilft, auch den nächsten Krieg zu überleben. Als es ihm gelingt, Geld herbeizuzaubern, kann er endlich auch seine wachsende Familie ernähren. Pahroc gehört bald zu den Großen seines heimlichen Fachs, getarnt hinter Berufen wie Radiotechniker, Erfinder und Psychotherapeut. Im Alter von über 106 Jahren gilt seine größte Sorge der Weitergabe seiner Kunst an seine Enkelin Mathilda – und so schreibt er sein Leben für sie auf. Es ist die lebenskluge, unerhörte Geschichte eines Mannes und seiner sehr eigenen Art des Widerstands gegen die Entzauberung der Welt.

Quelle: Amazon 

 

20. "Ein weiter Weg" von Dan Gemeinhart

29.09.2017

Oktober 1890, Washington State: Der zwölfjährige Joseph hat nahezu alles verloren – seine Eltern, seine kleine Schwester und sein Zuhause. Doch als dann auch noch sein geliebtes Pferd verkauft wird, gibt er nicht auf, sondern beschließt, Sarah zurückzuholen. Koste es, was es wolle! Selbst wenn er dafür Naturgewalten trotzen muss, von wilden Tieren bedroht wird und schließlich sogar mit Männern zu tun hat, für die ein Menschenleben keinen Dollar wert ist. Aber wenn Joseph eines nicht verloren hat, dann ist es die Hoffnung, Sarah wiederzufinden. Und den Mut, dafür zu kämpfen.

Quelle: Amazon 

 

21. "Scherbennacht" von Nicole Neubauer

18.09.2017

Guter Bulle, böser Bulle, toter Bulle ...
Ein Polizistenmord erschüttert die Münchner Mordkommission. Der Drogenfahnder Leo Thalhammer wurde mit seiner eigenen Dienstwaffe erschossen. Kommissar Waechter und sein Kollege Brandl ermitteln in einem überhitzten München, in dem Straßenschlachten eskalieren und Polizeiautos brennen. Immer wieder führen die Spuren in die Reihen der Polizei zurück, in einer Spezialeinheit stoßen die Ermittler auf eine Mauer aus Schweigen. Der tote Polizist war einem Skandal auf der Spur – gejagt von seinen eigenen Dämonen ...

Quelle: Amazon

Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    von deinen vorgestellten Büchern freue ich mich auf "Die Kinder" & "Die Magie der Lüge". Beide stehen auch bereits auf meiner WuLi :)

    Liebe Grüße,
    Uwe

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,
    mein Blick auf die Neuerscheinungen geht auch dann online =)
    Natürlich ist der zweite teil der Hohensteins ein Must Have...lesen wir wieder gemeinsam in der LR? Dann interessiert mich "54 Minuten" sehr, ebenso "Wie der Wind und das Meer". Und der neue Riley ist natürlich auch auf der Wunschliste und bei der LR bin ich ziemlich sicher auch dabei.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Martina,
      :-) ja das hat dieses Mal ja wieder perfekt gepasst bei uns beiden:-) Ich habe auch Lust bei der Leserunde mitzulesen. Mal sehen, ob ich das alles zeitlich hinkriege. Gerade ist es bei mir ein bisschen chaotisch.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  3. Hey,

    "Lieber Daddy Long Legs" kann ich dir nur wärmstens empfehlen! Das Buch habe ich bereits gelesen und es ist so wunderschön! - Die neu Ausgabe aus dem Königskinder Verlag werde ich mir auch holen, einfach weil das Cover so schön ist *-*

    LG
    Hanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Hanna,
      ach, ich wußte gar nicht, dass es die Geschichte schon gab. Ich freue mich auf jeden Fall sehr auf das Buch und jetzt wo du sagst, dass sie so toll ist, auch noch ein bisschen mehr:-)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  4. Hallo Petra,

    ich warte schon gespannt auf "Wie der Wind und das Meer"! Schon lange habe ich kein Buch mehr von Nora Roberts gelesen und deine Vorstellung hat mir das wieder in Erinnerung gerufen. Das Buch werde ich auch mal auf meine Wunschliste setzten.
    Leider finde ich selten Zeit in den Vorschauen zu stöbern. Umso mehr freue ich mich auf solche Beiträge, wie diesen hier. :-)

    GlG vom monerl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Monerl,
      ja, das stöbern kostet auch immer viel Zeit, aber mir macht es vorwiegend Spaß:-) Schön, dass du dann hier manchmal etwas entdecken kannst, was dich anspricht. Ich lese Nora Roberts ja schon ewig und freue mich immer, wenn etwas Neues von ihr erscheint:-)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen